2006-07-31

 

erstes Angebot für Tenga-Sammelbestellung

Heute ging das erste der erwarteten Angebote für die Sammelbestellung ein.
Leider durch die hohen Versandkosten nicht sonderlich viel billiger (maximal 40Stk/Packet folglich 3x die hohen Versandkosten) und wegen dem Beharren auf einer Swift-Überweisung statt CC evtl. zeitlich nicht mehr passend. Wir müssen wohl Angebot Nummer 2 abwarten :(


Labels:


2006-07-30

 

Durex: Tester gesucht

"Tester für Durex Play Vibrations gesucht

Durex sucht erstmals Testpersonen für ein erotisches Accessoire. Ausführlich geprüft werden soll die Produktneuheit Durex Play Vibrations, ein vibrierender Stimulationsring. Als Belohnung winken den Probanden neben zahlreichen vergnüglichen Stunden ein Durex-Liebespackage für romantische Abenteuer zu Zweit.
"



Die Berwerbung läuft wohl noch bis zum 30.09.2006 also....yiffen für die Forschung ;)

 

Nachnahme wird nicht nachgenommen?

Nachnahmen sind was feines. Sie kosten zwar nicht wenig aber der Kunde erhält
definitiv sein Packet und der Händler sein Geld....soweit die Theorie.
In der Praxis mussten wir gerade feststellen, daß ein solches Packet zwar
am Anfang des Monats seinen Empfänger erreicht hat.... wir jedoch nie das
Geld laut Zahlschein auf unserem Konto erhalten haben.
Nennt mich einen Optimisten aber ich erwarte innerhalb der nächsten Tage eine
Antwort der Post auf die Kontakt-Email-Adresse.

Stay tuned!

2006-07-29

 

Tagging überarbeitet

Nachdem wir vor kurzem erst Tags als neues Feature in diesem blog eingeführt haben,
konnten wir sie heute noch ein wenig verbessern.
Für uns ändert sich einiges durch eine einfachere Eingabe der Tags,
für unsere Leser ändert sich das Layout. Clickt man auf ein Tag,
so verläßt man nicht mehr die blog.yiffytoys.de -Seite und bleibt im selben Layout mit der selben Sidebar.

Labels:


 

Tenga Sammelbestellung erreicht 100Stk

Unsere Sammelbestellung läuft noch bis Mittwoch
und wir haben bereits heute die 100er Marke erreicht.
Für alle, welche ihre Tengas auf Eurofurrence entgegen nehmen wollen wird es langsam knapp,
da uns der Platz in unserem Wagen auszugehen droht.
Nach so einer enormen Reaktion werden wir die Tengas mit Sicherheit nach Eurofurrence als ständiges Angebot in unser Programm aufnehmen.
Nach einer Weile suchen haben wir noch bessere Preise für einige der Tengas auf omochannel gefunden. Leider ist es im Checkout nötig auszuwählen in welcher japanischen Präfektur man lebt :(

Labels:


2006-07-28

 

Tags!

Für alle, die es noch nicht bemerkt haben,
seit heute werden Posts in diesem Blog mittels del.icio.us getagged.

Die Tags sind deshalb in Englisch, weil verständlicherweise die Tags
der meisten Leute auf del.icio.us in Englisch sind und Schlagwörter nur
Sinn machen solange sie keine oder wenige Synonyme haben.

Tags:

Labels:


2006-07-27

 

eBay - geprüftes Mittglied

Lange hat sich eBay seit unserer Registrierung Zeit gelassen aber soeben haben wir die Bestätigung erhalten.
YiffyToys.de ist seit heute geprüftes Mittglied.
In kürze werden wir also testweise einige Waren auf eBay anbieten und beobachten wie
gut sie wohl dort ankommen.
(Natürlich nur Mousepads, Tassen und ähnliches um nicht gegen die AGB zu verstoßen.)


Tags:

2006-07-26

 

Rechenfehler bei Nachnahme behoben

Heute morgen haben wir einen kleinen Fehler bei der Berechnung der DHL-Packet-Preise behoben,
der Auftritt wenn als Zahlungs-Methode Nachnahme ausgewält ist.
Um ihnen den besten möglichen Preis zu bieten berechnen wir zuerst die Porto-Kosten auf Basis
des Gewichtes. Hierbei werden für DHL natürlich auch Päckchen berpcksichtigt und für
Packete die Vergünstigungen als StampIT-Kunde in voller Höhe an sie weitergegeben.
Für Zahlungsmodule (Nachnahme, Barzahlung, Vorkasse, Kreditkarte,..) sind keine Gebüren vorgesehen,
jedoch existiert ein spezielles Modul, welches bei Nachnahme die 4eur Gebüren
in der Rechnung erscheinen läßt.
Dieses Modul prüft nun ob das DHL-Versandmodul verwendet wurde und falls ja,
korrigiert den von diesem Modul berechneten Preis, auf mindestens den eines nicht verbilligten Packetes. (Denn Nachnahme ist bei StampIT nicht möglich und wird auch nicht für Päckchen angeboten.)
Tags:

Labels:


2006-07-24

 

neue Dildos eingetroffen

Nach der Katastrophe mit den 6.5% Zoll (zzgl. 16% EinfuhrUSt auf die Zollgebühren) in der letzten Bestellung und einer Woche verzögerung durch die Umbau-Arbeiten bei Furrystyle kommt diesmal endlich eine freudige Nachricht vom Zoll: Eingestuft als Hygieneprodukt fielen dieses Mal gar keine Zollgebüren an.
Daß der Zoll versehentlich die Einfuhrumsatzsteuer auf den Dollar statt den Euro -Betrag berechnet hat ist weniger schlimm und sollte sich mit einem kurzen Brief an die Zollbehörde klähren lassen.

Wie bei so vielen Lieferungen, haben wir auch diesmal Neuigkeiten mitgebracht.
Seit heute bieten wir eine kleine Menge an Lubie Bear Yiffy Toy Powder an. Damit sie ihre Spielzeuge genauso gut pflegen können wie unser Hersteller. Silikon-Spielzeuge sind zwar robust genug um keine aufwendige Pflege zu bedürfen, jedoch existieren schon ein paar Kleinigkeiten, die man machen kann. (nur eben nicht muss)


Update: Wir erhalten die zuviel gezahlte Steuer zurück (2006-08-08).

Labels:


2006-07-22

 

Zoll mal wieder

Nach einer extra-Woche Verspätung durch die Umbauten scheint heute endlich die neue
Dildo-Lieferung von Furrystyle eingetroffen zu sein.

Natürlich kann sich der Zoll mal wieder keinen Reim auf die Begriffe
in der englischen Rechnung machen und ich darf denen Montag alles übersetzen :(
Das letzte Mal lief eigentlich noch alles ganz gut. Abholung auf der Post und
nichts weiter (bis natürlich auf die horrenden 6.5% Zoll-Abgaben :( ). Hier scheint
bei der Übergabe von Jangbu an Pepperming Roo evtl. etwas in Vergessenheit geraten zu sein.
Tags:

Labels:


2006-07-21

 

Update zu Furrystyle

Gerade eben erreichte uns die Nachicht über ein kurzes Update zur Situation bei Furrystyle, unserem amerikanischen Hersteller von Tier-Dildos.
Anscheinend sind schon eine ganze Reihe von Arbeiten am neuen Workshop fertig aber momentan sitzen sie teilweise fest, weil sie auf Zertifizierungen durch Elektriker und Statiker warten müssen um lokalen Regulatorien zu entsprechen.
Einiges der neuen Ausrüstung ist wohl schon aufgebaut, die Büros laufen, das Netzwerk ist provisorisch da und die größten Teile der Umbauten (Wände, Türen, Strom, Wasser, Abwasser,...) sind anscheinend fertig.





 

The Dildo Song












AAAAAAaaaahhhh!!!!

Jemand reiche mir eine Atombombe um diesen Song wieder aus meinem Kopf zu bekommen!!!

Tags:

 

Sitemaps-Überaschung

Als wir gerade eine xml-Sitemap für dieses blog generiert haben,
wurde die Gelegenheit natürlich auch genutzt um die Statistiken,
welche Google-Sitemaps erzeugt, zu begutachten.

Hier war verzeichnet, das wir unter den üblichen Suchworten
normalen, durchschnittlichen Positionen gefunden wurden... für alle
Länder außer den USA.

Warum auf google.com (aber nicht auf google.de oder google.at) so viele
Leute nach "blog grosshändler" suche und wie sie ein 'ä' auf einer
potentiell nicht-deutschen Tastatur eingeben ist uns schleierhaft.
Auf jeden Fall wurde es zum zweit bedeutensten Such"wort" zu dem
wir üblicherweise gefunden wurden. Wenn auch abgeschlagen auf Position 303.
(Zu Recht, immerhin sind wir weit davon entfernt ein "Großhändler" zu sein.)

1. furrystyle
2. blog grosshändler
3. yiff toy
4. armbinder
5. petplay bondage
6. bondage petplay
7. condomi
...
Tags:

Labels:


2006-07-20

 

Update zu Tengas

Kurzes Update zur Tenga-Sammelbestellung:

Wir holen gerade von anderen Händlern Angebote ein und können evtl.
sogar noch einen bessere anbieten.

Noch ist alles offen aber wir finden es nur fair unsere Kunden von dieser
Entwicklung zu unterrichten.

Update: in nächster Zeit könnt ihr mit einer ganzen Reihe neuer Spielzeuge aus Japan rechnen. ...stay tuned :)

Labels:


 

Stand auf MephitMiniCon

Leute:

Ich hab gehört, das es hinter unserem Rücken und dem der Orga einige böse Kommentare zu meinem Stand auf MMC gab.

Dummerweise scheinen da einige vergessen zu haben das auch mal mir oder der Orga zu Ohren kommen zu lassen, so daß für mich hinter dem Tresen alles in überraschend ruhiger Ordnung war.

In Vorbereitung auf EF würde ich gerne mal Kommentare sammeln.


Hat da wer ein Problem mit? Wenn ja, was genau?


Fand das wer unpassend?

Was genau und warum (Ja wir sind alles Menschen und in der Ecke zwischen DEN Bildern und dem Bondage-Stand passte das eigentlch ganz gut)?


Gibts ernsthafte Verbesserungsvorschläge (immerhin werde ich mit deutlich entschärftem Angebot auch auf EF sein)?


Wer anonym bleiben will und keine Antwort erwartet, kann das gerne auch in meine Gerüchteküche

posten (oder bittet jemand anderen das mir per mail/PM weiterzuleiten)

Labels:


 

Urteil: Widerrufsausschluss bei fehlender Originalverpackung ist unwirksam

Nach einem Urteil des Landgerichtes Coburg vom 9.März 2006 (Aktenzeichen 1HK 0 95/05)
darf ein Wiederruf nicht (mehr) wegen fehlender Orginalverpackung vom Händler zurückgewiesen werden.

Dies ist aus Sicht des Kunden zwar selbstverständlich, für einen Händler dahingehend problematisch, daß eine Ware ohne Orginalverpackung praktisch nicht mehr veräuflich ist.

Bisher ist dieses Problem bei uns zum Glück noch nicht aufgetreten, jedoch zwingt es einen als Händler genauer über die möglichen Folgen intensiver Wiederrufe nachzudenken.
In unserem Falls möchte ich an dieser Stelle wiederholt darauf hinweisen, das für alle Hygieneartikel (Dildos, Onacups, Gleitmittel,...) bei geöffneter Verpackung das Wiederrufsrecht in Einklang mit der Gesetzeslage erlischt.
Immerhin ist ein "benutzter" Dildo aufgrund seiner Art nicht dazu geeignet bei Nichtgefallen wieder verkauft zu werden. (Alleine aus Rücksicht auf potentielle Krankheiten.)
Für unsere Mousepads und Tassen ergiebt sich da glücklicherweise kein Problem (solange letztere unbeschädigt ankommen),
für unserer Bondage-Artikel müssen wir einfach auf das Beste hoffen.



Gesetze zum Nachschlagen:

BGB § 312c Abs. 1,

BGB § 312f,

BGB § 474 Abs. 2,

BGB § 475 Abs. 1,

UWG § 3,

UWG § 4 Nr. 11,

UWG § 8 Abs. 3,

TDG § 6 Nr. 2




Tags:

Labels:


2006-07-19

 

GEZ

Als Gewerbebetrieb ohne Fernseher ist YiffyToys natürlich auch von der GEZ-Pflicht für internet-fähige PCs betroffen.
Ob wir durch lokalen PC und Server im Rechenzentrum doppelt, oder durch 2 angemeldete Firmen (welche sich den lokalen PC teilen) gleich dreifach betroffen sind war bisher nicht zu klähren.
(Wir werden einen Teufel tun und da die GEZ fragen.)

Wer konkrete Informationen über die GEZ-Pflicht bezüglich Miet-Server hat..bitte melden! Uns interessiert das dringend.

In dieser Situation freuht es uns natürlich besonders, das zumindest die nördlichen IHKs sich explizit gegen die GEZ-Pflicht aussprechen. Warum dies nicht auch die südlichen IHK tun bleibt
dagegen unklar. Immerhin sollten sie ja die Interessen ihrer Mittglieder vertreten.
(Warum man zwangsweise Beiträge zu einer IHK zahlen muss die in den meisten Fällen nicht
die eigene Meinung vertritt ist seit jeher unklar.)

Sie als Kunden wären je nach Auslegung der GEZ mit (auf die Preise umzulegenden) 204,36eur oder 408,72eur dabei. Für einen kleinen Laden wie YiffyToys mit explizit kleinen Margen (gegen den "Perversenaufschlag") eine Menge Geld.

Leider hat die GEZ selber weder eine news-Seite noch Einträge in ihrer FAQ über die Gebührenpflicht für Firmenrechner. Selbst auf dem Antragsformular stehen bisher nur
Radios und Fernseher zur Auswahl.



Aktionen: (vorsicht vor Spam-Adress sammlern)

Tags:

Labels:


2006-07-17

 

PICS

Seit heute ist YiffyToys neben ICRA auch PICS gelabelt. RDF-Metadaten existieren durch ICRA schon.

Das Protokoll mag älter sein als RDF aber es ist einfacher und wird noch oft in Jugendschutz-Produkten verwendet.

PICS erlaubt es mittels HTTP-Meta-Tags oder zusätzlichen http-headern eine Seite in Bezug auf eine Reihe von Jugendschutz-Relevanten Kriterien einzustufen.

Da wir uns natürlich in Bezug auf den Jugendschutz maximale Mühe geben wurden die Tags sofort bei Kenntniss über dieses verfahren eingefügt.

Interessant ist ein ungewöhnliches Tag "Canada", welches ziemlich klar diese typische US-Amerikanische Sichtweise auf die Welt zeigt *grummel*

NICHT einsetzen werden wir "Safe for Kids", da deren Beschreigung zum Taggen gleich anfängt mit irgendwelchen potentiell Virus-infizierten Exe-Dateien und "it must be placed in the C:\WINDOWS\SYSTEM" (finde ich auf Linux irgendwie nicht) oder "SafeSurf" (gleicher Grund und tatsächlich nutzen sie bloß PICS mit ihrem eigenen Schema).


Labels:


 

Wiki-Kopien

Es ist schon interessant wer im Netz so alles vom wem kopiert, nur um
Content zu bekommen.

Unser ursprünglicher Eintrag auf furry.wikia
wurde anscheinend von informedconsent.co.uk und londonfetishscene.com(am 28.Juni von ISD) kopiert.

...wir sollten öfter mal die Suchmaschienen befragen :)
Tags:

2006-07-10

 

Tenga Sammelbestellung

Wir suchen Leute, die Interesse an einer Sammelbestellung von Tengas haben.


http://yiffytoys.de/cat-alog/index.php/cPath/22_29

http://www.rainbow-shoppers.com/en/www/adultgoods_tenga.html

Wer Fleshlights/Tiger-Tale-Ale/Sex-In-A-Can kennt, wird diese lieben.



Tengas sind japanische Sex-Toys, ähnlich einer Fleshlight, aber

mit absolut genialem Innenleben.

Sie sind billig und verdammt gut, dafür bei ihrem Preis leider nur als

Einweg-Produkt gedacht (3-4 mal geht schon). Sie kommen fertig mit


Gleitmittel und angewärmt. Etwas Dekadent sind die als einweg-Teile schon

aber schließlich kostet bei dem Preis ja auch schon eine Kino-Karte das doppelte Augenzwinkern
.



Momentaner Kurs: 150Yen=1eur (http://www.dollar-kurs.de/content/home/index.php)

Ein 680Yen Tenga kostet also gerade mal 4,50eur oder 24eur für das 5er Set.




Gesammelter Versand zu mit dürften >=10eur sein. Ich kann die dann entweder

billig weiterschicken oder auf EF abholen.





* Tenga-Homepage: http://www.tenga.co.jp/e/top.html

* Laden: http://www.rainbow-shoppers.com/en/www/adultgoods_tenga.

* Video zur Black&White Special-Edition: http://blog.yiffytoys.de/2006/06/special...ngas.html#links



































Labels:


2006-07-09

 

Französische-Übersetzung und Lager

Und wieder haben wir die französische Übersetzung ausbauen können.
Wenn auch nur die neuen wärmenden Gleitmittel eine neue Übersetzung
erfahren haben.

Nebenher wurden die einzelnen Kartons und Regal-Fächer des "Lagers" beschriftet,
da man langsam bereits in's Grübeln kommt wo jetzt was abgelegt war.
Eine unvollständige Inventur und eine bessere Registrierung der einzelnen
Lagerbestände in der Finanz-Buchhaltung runden den Abend ab :) .

Wie schon erwähnt fängt der Laden an wirklich Arbeit zu machen... aber es macht Spaß
und man lernt dabei eine Menge.

Labels:


2006-07-05

 

Porto nochmals gesenkt

Seit heute ist es uns möglich unsere Packetmarken selber zu drucken.

Dadurch konnten wir die Versandkosten um einen weiteren Euro drücken.

Innerhalb Deutschlands gelten jetzt:



Bis 2006-07-09 können wir Packete bis 50cm Gurtmaß (längste Seite + kürzeste -Seite) auch auf Wunsch auch mit Hermes-Versand zu 3,70eur statt als DHL-Päckchen zu 3,90eur versenden.

 

Neue Produkte

Mit der neuen Lieferung, gab es auch wieder Neuerungen im Programm!


bessere Angebote

Zuallererst können wir jetzt für nur 0,20eur mehr KY in der doppelt so großen Tube anbieten.




neue Produkte









6ml ID-Glide

Einige Kunden meinten, für ihre Vorhaben seien die 2ml Pjur-Päckchen für die Brieftasche zu klein bemessen.

Für diese bieten wir jetzt 6ml ID-Glide-Päckchen an. Eher etwas für die Innentasche als die Brieftasche aber dafür die Menge, welche sich unsere Kunden gewünscht haben.











105gml Wet warming

Dieses Gleitmittel wurde und von Kunden empfohlen und als wir es dann selber gesehen haben, mussten wir es einfach aufnehmen.

Das besondere: Nicht nur sprang uns die Hologramm-Verpackung sofort in's Auge

dies ist auch kein gewöhnliches Gleitmittel!

Bei Berührung mit der Haut breitet sich ein wärmender Effekt aus und
macht den Abend um so interessanter.

Unser Tip: Ein Tropfen in der Reservoir des Kondoms, vor dem Überziehen. So schmiegt es sich besser an und auch der aktive Partner hat etwas von dem einzigartigen Effekt.











28gml ID-Sensations warming

Beide sehen ähnlich aus, beide haben den gleichen Effekt, beide kommen von großen Markenherstellern...

Wir konnten uns einfach nicht entscheiden und habe schließlich beide aufgenommen.

Die warming-Version von ID-Sensations bieten wir in 28g Fläschchen für
Unterwegs an.

Wem die Marke egal ist, der solle nach der Menge entscheiden. Wer sich aber (wie wir)
nicht sicher ist, welches denn jetzt tatsächlich das bessere Gleitmittel ist...
der möge selber vergleichen.

Wir wissen es einfach nicht besser als unsere Kunden selbst.


Labels:


 

YiffyToys bei eBay

Seit heut ist YiffyToys bei eBay freigeschaltet.

Die Mittglieds-Seite finden sie unter http://members.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewUserPage&userid=yiffytoys_de


In wenigen Tagen (nachdem die nächste Lieferung eingetroffen ist und das Lager wieder
seinen gewohnten Füllstand erreicht hat) dürfen sie auf eBay die ersten Angebote über Mousepads und ähnliche "anständige" Artikel aus unserem Sortiment ersteigern.
Tags:

2006-07-03

 

eBay

Seit heute existiert YiffyToys.de auch auf ebay.de .

In Kürze könnt ihr testweise weitere Produkte von uns auf eBay.de und furbid.ws zu sehen bekommen.

Ein paar Tage wird dies aber noch dauern, da hier erst auf den Eingang der letzten
Lieferungen gewartet wird um diesen Test mit einem vollen Lagerbestand zu beginnen.

2006-07-02

 

Portokosten gesenkt

Seit gestern gelten bei DHL/Deutsche Post neue Preise. Wir haben entsprechend die Porto-Kosten angepasst.

bis 2Kg 3,90eur
bis 10Kg 6.90eur
bis 20Kg 9.90eur

An einer Integration von StampIt, um die Kosten und den Aufwand weiter zu verringern, wird gearbeitet. Da jedoch die Firefox-Version noch recht neu ist, kann dies 1-2 Wochen dauern.

2006-07-01

 

Sachsen/Sachsen-Anhalt

OsCommerce, obwohl es "der Standard" ist, überrascht doch immer wieder mit neuen Problemen.

So ist gerade erst aufgefallen, das überall für Bundesländer nach "WHERE name like '".$NAME."'%" gesucht und exakt eine Antwort erwartet wird.

Leider existieren in Deutschland 2 Bundesländer "Sachsen" und "Sachsen-Anhalt".

Ab jetzt wird nach dem exakten Namen gesucht. Später kann ich das evtl. etwas ausbauen um nach "like '%".replace($NAME, "[^a-zA-Z]", ".")."%'" zu Suchen und bei >1 Ergebnissen im Suchergebniss zu verfeinern.
Tags:

Labels:


This page is powered by Blogger. Isn't yours?