2007-05-07

 

AGB-Änderung

Wir haben aus aktuellem Anlass unsere AGB um einen Abschnitt erweitert.
Hierbei behalten wir uns vor, die Chargeback-Gebühren einer Kreditkarten-
Rückbuchung dem Kunden in Rechnung zu stellen, falls dieser uns nicht die
Möglichkeit läßt den Betrag selber (gebührenfrei) zu erstatten.

Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?