2007-05-04

 

Pangora ändert seine AGB

Nach dem Zusammenschluss von zweier CostPerClick-Preissuchen
hat das neue Unternehemn seine AGB überarbeitet.
Dabei wurde ein großer Teil der zugesicherten Nicht-Erhebung
und Löschung von Nutzerprofilen gestrichen.
Da wir im Interesse unserer Kunden die gleichen Strengen
Anforderungen an uns wie unsere Partner stellen, haben
wir hier detailiert Auskunft über die erfolgende Speicherung
und Profilbildung erbeten.

Update:
wir speichern von Ihnen:

1. Kontaktdaten des Onlineshops
2. Kommunikation zwischen uns
3. Vom Kunden die IP Adresse und geklickte Produkte (für unsere Abrechnung)

Die gespeicherten Daten werden aber nicht an externe Partner weitergegeben, sondern nur für interne Zwecke verwendet. Momentan werden die Daten mindestens 5 Jahre lang nicht gelöscht.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Shop Management Team


Stay tuned.

Labels:


Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?