2009-09-28

 

Datum für Ende der Gel-Toys bei Zeta

Bei Zetacreations wurde das Datum ab dem es nur noch die modernen Silikon-Toys gibt festgelegt:
"Is October 1st. At that time, all gel type toys will be removed from the site for ordering."

Damit sollten sich auch alle Nachfragen ob wir nicht doch die weniger guten Gel-Spielzeuge aufnehmen erledigt sein. Diese haben nie unsere Qualitäts-Anforderungen erfüllt und wurden und werden damit von uns nicht verkauft. Nur Silikon von Zeta.

2009-09-25

 

"Geldkarte und Sofortüberweisung.de patzen beim Online-Bezahlen"

http://www.heise.de/security/Zahlung-mit-Tuecken--/artikel/144817

...ich glaube da werden wir auch weiterhin sofortüberweisung.de boykotieren
und mit der Geldkarte noch etwas abwarten.

Labels:


2009-09-24

 

Forschern gelingt Erfolg bei Impfstoff gegen Aids

In Thailand wurde erstmals ein Impfstoff getestet, der das AIDS-Risiko um ein Drittel senkt. Forscher sprechen von einem Durchbruch. Wann der Impfstoff in den Handel kommt, ist unklar.

URL: http://www.tagesschau.de/ausland/aids160.html

---

Ein Impfstoff gegen AIDS - danach wird seit 25 Jahren fieberhaft gesucht. Ist das Ergebnis von Bangkok der Durchbruch? "Es ist ein großer Schritt in die richtige Richtung", sagt Forscher Wagner im Interview mit tagesschau.de.

URL: http://www.tagesschau.de/inland/aids152.html

---

Seit Aids 1981 als Krankheit erkannt wurde, sind mindestens 25 Millionen Menschen daran gestorben. Bei der Suche nach einem Impfstoff melden Wissenschaftler in Thailand jetzt einen Durchbruch.

URL: http://www.tagesschau.de/ausland/aids154.html

2009-09-22

 

Lager nachgefüllt

Für alle, die auf neue Lifecasts (seid der Woche vor Eurofurence ausverkauft)
warten: diese haben gerade den Zoll in Frankfurt(M) erreicht.
Alle Japan-Spielzeuge bis auf Flip-Holes sind auch seid heute wieder aufgefüllt.
Europäische Standard-Spielzeuge sind alles wieder auf Lager.
Nur von Bad Dragon und Furrystyle stehen noch einige aus.
Die neuen Furoticon-Spiele sollten in wenigen Tagen eintreffen.

Die magere EF-Zeit ist also mit dem Nachfüllen des geleerten Lagers fast vorbei. :)

update: Livecasts und Furrystyle-Produkte sind direkt aus unserem Lager lieferbar.

Labels:


2009-09-13

 

ID-Millenium

Irgendwie fehlte in unserem Shop neben den wasser-basierenden
eines der guten Silikonöl-basierenden Gleitmittel.
Das holen wir mit unsrer Post-Eurofurence Lager-Wiederauffüllung jetzt nach:



ID-Millenium

Labels:


2009-09-09

 

Furoticon Vorbestellung

Unter
http://yiffytoys.de/cat-alog/index.php/cPath/28-bildendes
können ab heute Furoticon-Spiele vorbestellt werden.

Update: Die Einträge haben jetzt bessere Beschreibungen bekommen. Vorbestelliungen laufen gut und wir werden wohl nächstes Wochenende bestellen.

Labels:


2009-09-08

 

Furoticon

Wir stehen momentan in Verhandlungen das Kartenspiel [URL=http://furoticon.com/index.php]Furoticon[/URL] in unser Programm aufzunehmen? (Tip: Schaut euch die Videos an. ;) )

[URL=http://furoticon.com/index.php?a=29]Regeln[/URL] (Wer Magic the Gathering oder andere Sammelkarten-Spiele kennt wird sich hier zurechtfinden.)

Falls alles klappt, würden wir in den nächsten Tagen bereits Vorbestellungen
auf die erste Lieferung über den Shop erlauben um einen Eindruck von der Nachfrage
(und damit der zu lagernden Menge) zu bekommen.
Die Preise stehen noch nicht endgültig fest aber werden wohl auch
etwa 20eur incl. MwSt für eines der 4 Starter-Decks und 5eur für
ein Booster-Pack liegen.

Labels:


2009-09-05

 

Eurofurence 15 - Review

Hier also unsere Zusammenfassung der vergangenen Eurofurence.

Es lief annähernd perfekt!

Wir hatten dieses Jahr "early arrival" und "late departure" gebucht um weniger Stress mit dem Auf- und Abbau des Standes zu haben. Das hat sich sehr bewährt und wir werden es definitiv wieder machen.
Ebenfalls nutzen wir seid einer Weile statt dicken Pappkartons in diversen Grössen jetzt stapelbare Plastik-Container in nur einer Grösse. Das erleichtert sowohl den Transport vom/zum Fahrzeug sondern auch die Planung im Vorfeld. Immerhin ist ja exakt bekannt wie viele Container in den Wagen passen.
Um zusätzlichen Platz zu schaffen hatte der Wagen auch noch eine Dachbox bekommen,
auf die wir dann aber doch dieses Jahr noch verzichtet haben.

Am Stand wurden wir letztes Jahr noch etwas zu häufig übersehen und die Aufklapp-Kartons zur Präsentation der Ware (aufgrund von Dealers-Den -Regeln durften keine Dildos o.ä. offen rumliegen. Die jetzige schon 2008 mit dem Dealers Den Management getroffene Regelung hat sich klar bewährt.) waren in ihrer Haltbarkeit noch optimierbar. Immerhin werden sie 4 Tage lang von Hunderten von Händen ständig auf und zu gemacht.
Dieses Jahr haben wir ein professionell gedrucktes Rollup-Display von 2m Höhe mitgebracht um nicht übersehen zu werden und 6 der Transport-Container entsprechend mit Beschriftungen, Preisangaben und markierten Stellflächen für jedes Modell versehen. (Die Stellflächen sorgen dafür, dass die Dildos auch wieder dahin kommen, wo sie vorher waren und der Preis auch neben dem entsprechenden Modell steht.)
Hat sich sehr gut bewährt beides.

Die Verkäufe waren... wahnsinnig. Uns wurde praktisch der ganze Warenbestand leer gekauft. Obwohl wir grosszügig gebunkert hatten waren winige Modelle schon kurz vor der Abfahrt durch Vorbestellungen ausverkauft.

Wir waren wie letztes Jahr dann auch nur fasst durchgehend am Stand um doch noch die eine oder andere Veranstaltung zu besuchen. Jedes Mal stand endsprechend eine kleine Tafel auf dem Tisch auf der unsere Rückkehr-Zeit stand. Es hat den Verkäufen keinen Abbruch getan.

Am Abreisetag gab es dann den einzigen Dämpfer. ...jemand hatte die "YiffyToys"- Magnetfolien von unserem Auto geklaut.
Bis heute sind sie noch nicht wieder aufgetaucht.

2009-09-01

 

Post-EF Arbeit

Wir sind von der Eurofurence zurück und momentan dabei alle aufgelaufenen Bestellungen zu verarbeiten.
Da die Verkäufe auf EF so gut liefen sind momentan noch einige Modelle ausverkauft. Sobald alles raus ist muss eine Inventur zeigen wie viel genau wir überall nachbestellen müssen.

Eventuell schreiben wir noch einen gesonderten Rückblick auf EF. Jedoch gehen die Bestellungen zunächst vor.

Labels:


 

Heise: "Gel statt Präservativ als HIV-Schutz"

Quelle:


"Ein Polymer-Gel, das Virenpartikel blockiert, könnte in einigen Jahren zu einer neuen Methode werden, mit der sich Frauen auch ohne Kondom gegen HIV-Infektionen schützen können. Das Material reagiert mit Samenflüssigkeit und bildet eine engmaschige Schutzschicht, die die Eindringlinge bewegungsunfähig macht....

Forscher arbeiten bereits seit mehr als einem Jahrzehnt an einem Mikrobizid-Gel, das gegen HI-Viren wirkt....Die Entwicklung erwies sich allerdings bislang als langwierig; eine Anzahl früher Produkte fiel bei den US-Zulassungsbehörden zudem durch.

...Dabei reagiert das Polymer auf die Veränderungen des PH-Wertes beim Eindringen der Samenflüssigkeit und bildet das erwähnte Schutznetz.

This page is powered by Blogger. Isn't yours?