2014-03-24

 

nächste Lieferungen, Personalsituation und eine Überraschung

Von unseren Herstellern ist Zeta sicherlich der mit den längsten Vorlaufzeiten.
Unsere aktuelle Bestellung von von Ende Januar/Anfang Februar ist aktuell noch immer in Produktion.
Währenddessen ist eine weitere Bestellung von Exotik Erotisch nach nur 2 Wochen bereits unterwegs zu uns.
In Deutschland hergestellte Produkte sind bereits seit einer Woche nachgefüllt.

Wenn beide Importe eintreffen wird unsere, für Berufsschule freigestellte, Lageraushilfe hoffentlich wieder an Board sein.
Bis dahin muss der Versand, das Verpacken und die Lagerhaltung in der Zeit erledigt werden, die sonst für Inventur, Werbung, Buchhaltung, Zahlungsabwicklung und Kundenkontakt vorgesehen wäre. (Die nächste große Inventur ist dadurch schon merklich überfällig.)

Wieder voll besetzt zu sein ist auch dringend nötig. da uns Amazon (von sich aus) angesprochen hat und wir zwischenzeitlich alle bürokratischen Hürden genommen haben um dort zu verkaufen. Die Technische Umsetzung ist noch nicht abgeschlossen aber bereits in vollem Gange.

Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?