Neu! Das FurryStyle Tiny Tentacle Toy!

Wer auf der FurryStyle Announcements Mailing List ist, konnte ihn schon seit Montag bestellen.
Jetzt ist er offiziell!

Nach dem Lila Tentacle im April, kommt jetzt das

Wie alle Tiny Toys, kostet es nur 25eur.
(Speziell nach Kundenwunsch hergestellt Dildos 5eur mehr)
Wo das normale, lila Tentakel (zu 35eur) 18cm nutzbare Länge hat,
bringt es das angenehme, kleine, grüne Tentakel auf 14cm nutzbare Länge.
Auch mit seinem Durchmesser, der von 2,5 auf 5cm ansteigt,
ist es  sehr angenehm zu benutzen ohne anzustrengen.
Dabei steigt der Umfang von 7,5 auf 16,5cm an.
Auch im Vergleich zu anderen Toys ist das Tiny Tentacle  durchaus ein Vergnügen statt einer Herausforderung.
Hier noch einige Vergleiche des größeren Tentakels mit bekannten Dildo Modellen.
Viel Spaß!

Preissenkungen bei FurryStyle!

Zitat von FurryStyle selber:

(Ankündigung im FurryStyle-Forum)


Wir haben bei FurryStyle eine Reihe neuer Produkte gesehen. Nun wird es Zeit aufzuräumen. …bei den Preisen.Wir senken einige Preise und bringen damit eine ganze Reihe von  Modellen gleicher Größe auf den gleichen Preis.Dabei verzichten wir bewusst auf Krumme Preise und „x,99“ oder „x,95“. So sieht jeder sofort, was Sache ist und das Zahlen auf Veranstaltungen in Bar wird auch einfacher.(Als Abonent unserer Mailing-Liste erhalten sie diese Information einen Tag vor allen Anderen und können so noch schnell zuschlagen, bevor das eine oder andere Modell vieleicht vergriffen ist.)
XRector Zubehör: (außer Vibratoren)

  • 10eur XRector Saugnapf
  • 10eur XRector Doppler
  • 10eur XRector Anschraub-Adapter
  • 10eur XRector Tails-Adapter

Kleine Modelle:

  • 25eur Tiny
  • 25eur Tiny Foxcoon Classic
  • 25eur Tiny Foxcoon Easygrip
  • 25eur Tiny Tiger        (bisher: 30eur)
  • 30eur Tiny Foxcoon Easygrip Wunschmodell
  • 30eur Tiny Tiger Easygrip Wunschmodell         (bisher: 35eur)
  • 30eur Tiny                         Wunschmodell         (bisher: 35eur)

handliche Modelle:

  • 35eur Bengal Tiger
  • 35eur Runt
  • 35eur Tentacle          (Bisher: 48eur)
  • 40eur Bengal Tiger   Wunschmodell
  • 40eur Tentacle          Wunschmodell  (Bisher: 55eur)

ausgewachsene Modelle:

  • 55eur XRector Spike
  • 55eur Foxcoon               (Bisher 65eur)
  • 55eur Classics P-Spot   (Bisher 62eur)
  • 55eur Classics Twist      (Bisher 62eur)
  • 55eur Classics Rocket

große Modelle:

  • 85eur Kleiner Hengst
  • 95eur Kleiner Hengst Wunschmodell

Monster Modelle:

  • 155eur Hengst
  • 155eur Goliath                            (Bisher 179eur)
  • 175eur Goliath  Wunschmodell   (Bisher 195eur)

Außer der Reihe

  • Rover mit Penis-Knochen
  • Duke Ejaculating

Tentakel, Pink und mehr FurryStyle Wunschmodelle

Wer auf der FurryStyle Mailing-Liste für Produktankündigungen ist, weis es schon vorab seit Dienstag.

Bei FurryStyle ist die Produktion des, kürzlich vorgestellten, Tentakel voll angelaufen.
Wie versprochen kann man diesen jetzt auch als Wunschmodell in eigenen Härten und Farben bekommen.

Außerdem gibt es die neue Farbe „Shady Pink“, welche mit dem Tentakel eingeführt wurde jetzt für alle Wunschmodelle ohne Aufpreis zur Auswahl.

Und wo FurryStyle schon mal dabei ist, kann man jetzt ALLE FurryStyle Modelle auch nach Wunsch herstellen lassen.

Tiny Foxcoon – easygrip, Werehorse und neue Lieferungen!

Hier ist jede Menge passiert, so kurz vor Weihnachten.
Eine neue Lieferung von Exotic Erotics hat gleich 8 neue Modelle gebracht.

https://yiffytoys.de/shop/werehorself.html

Das Werehorse ist ein vom Werewolf gebissener Hengst und steht in flared und unflared jeweils in 4 verschiedenen Größen im Lager. Also insgesammt 8 Modelle.

https://yiffytoys.de/shop/tinyfoxcooneasygrip.html

FurryStyle hat eine verbesserte Version des Tiny Foxcoon angekündigt, die jetzt ebenfalls in Stückzahlen zu haben ist.

https://yiffytoys.de/shop/doggymask.html

Von Puppypride ist eine neue Hundemaske aus Silikon zu haben.

Bovivet und diverse Gleitmittel sowie eine ganze Menge bereits bekannter Exotic Erotics Toys sind wieder auf Lager und lieferbar.

Auf der Startseite sind jetzt neu in den Katalog aufgenommene Modelle zu sehen, so daß man schnell erkennen kann, was sich geändert hat.

Nicht vergessen! Bis heute Abend müssen die letzten Bestellungen eingegangen (und bezahlt) sein um noch morgen verschickt zu werden. Danach ist Pause bis Neujahr.

Der Bengalische Tiger ist los!

Wer sich auf der Ankündigungs-Liste von FurryStyle eingetragen hat oder die Ankündigungen im FurryStyle Forum verfolgt, weis es schon seit gestern und hat vermutlich schon zugeschlagen.
Von FurryStyle gibt es nach dem Tiny Tiger Nachschub an Katzen!

Unser Tiny Tiger ist erwachsen geworden und jetzt ein voll ausgewachsener Bengalischer Tiger!

https://yiffytoys.de/shop/deep-down/furrystyle/felines/bengaltiger.html

Wieder war einer dieser typischen Tage im Büro vorbei. Der Tiger streckte sich ausgiebig auf seinem Drehstuhl. Für heute gab es nur noch eine Sache zu erledigen. Auf leisen Großkatzenpfoten schlich er in den Kopierraum, bevor er die Tür hinter sich leise klickend schloss. Mit einer geübten Bewegung seiner Hand strich er von seiner Brust in Richtung seines Bauchs, zog sich das Bürohemd aus der Hose und öffnete seinen Gürtel. Das Glänzen des rot-goldenen Fells war sogar im wenigen Licht hier zu sehen.

Mit beiden Händen glitt der Tiger an seiner Hüfte entlang in seine Hose und ließ den Bund bis unter seine Hoden gleiten. Mit einer Hand strich der Kater mit betont langsamen Bewegungen an seinem Felltasche entlang. Ein freches Grinsen legte sich auf die Schnauze des Bengal-Tigers und die langen, hellen Schnurrhaare zuckten, als seine Erregung stetig weiter stieg. Etwas so verbotenes vorzuhaben, stellte einen ganz besonderen Reiz für ihn da.

Mit seiner freien Hand öffnete der Tiger den Kopierer. Er stellte sich dicht vor die Maschine, so dass er die Kälte der Glasfläche spüren könnte. Mit einer sanften Handbewegung drückte er seine Männlichkeit auf die Oberfläche, dann drückte er auf den grünen Start-Knopf des Kopierers. Brummend setzte sich die Maschine in Bewegung und die ersten Farbkopien des Katerglieds landeten im Ausgabefach. Das Grinsen des Katers wurde breiter und zufriedener.

Aber in dem Moment, als er nach einer der Kopien greifen wollte, schwang die Tür zum Kopierraum auf und das Licht wurde wieder angeschaltet ….

https://yiffytoys.de/shop/deep-down/furrystyle/felines/bengaltiger.htmlhttps://yiffytoys.de/shop/deep-down/furrystyle/felines/bengaltiger.htmlhttps://yiffytoys.de/shop/deep-down/furrystyle/felines/bengaltiger.html

Tiny Foxcoon beliebter als erwartet

Momentan bekommen wir jede Woche eine Lieferung Tiny Foxcoon und jeden Freitag sind sie wieder ausverkauft bevor die neue Lieferung eintrifft.
FurryStyle hatte schon mit 50% mehr Gussformen als normal gestartet, weil wir mit einem großen Bedarf gerechnet haben. Nur nicht SO groß.
Wir haben jetzt den Lagerbestand an Tiny Foxcoon verdoppelt und FurryStyle hat zusätzliche Gussformen hergestellt um schnell genug nachliefern zu können. Damit sind es jetzt doppelt so viele Formen wie für jedes andere Modell.

https://yiffytoys.de/shop/tinyfoxcoon.html

Daß der Rover II schon seit längerem ausverkauft ist und die Wunschmodelle eine Warteschlange haben dürfte auch aufgefallen sein. Hier stehen leider nur wenige Gussformen zur Verfügung und der Master hat einen Kratzer, so daß nicht kurzfristig neue Formen hergestellt werden können.
An einem komplett neuem Master wird gerabeitet, dies benötigt jedoch Zeit.