Tenga Sammelbestellung erreicht 100Stk

Unsere Sammelbestellung läuft noch bis Mittwoch
und wir haben bereits heute die 100er Marke erreicht.
Für alle, welche ihre Tengas auf Eurofurrence entgegen nehmen wollen wird es langsam knapp,
da uns der Platz in unserem Wagen auszugehen droht.
Nach so einer enormen Reaktion werden wir die Tengas mit Sicherheit nach Eurofurrence als ständiges Angebot in unser Programm aufnehmen.
Nach einer Weile suchen haben wir noch bessere Preise für einige der Tengas auf omochannel gefunden. Leider ist es im Checkout nötig auszuwählen in welcher japanischen Präfektur man lebt 🙁

Tags!

Für alle, die es noch nicht bemerkt haben,
seit heute werden Posts in diesem Blog mittels del.icio.us getagged.

Die Tags sind deshalb in Englisch, weil verständlicherweise die Tags
der meisten Leute auf del.icio.us in Englisch sind und Schlagwörter nur
Sinn machen solange sie keine oder wenige Synonyme haben.

Tags:

Rechenfehler bei Nachnahme behoben

Heute morgen haben wir einen kleinen Fehler bei der Berechnung der DHL-Packet-Preise behoben,
der Auftritt wenn als Zahlungs-Methode Nachnahme ausgewält ist.
Um ihnen den besten möglichen Preis zu bieten berechnen wir zuerst die Porto-Kosten auf Basis
des Gewichtes. Hierbei werden für DHL natürlich auch Päckchen berpcksichtigt und für
Packete die Vergünstigungen als StampIT-Kunde in voller Höhe an sie weitergegeben.
Für Zahlungsmodule (Nachnahme, Barzahlung, Vorkasse, Kreditkarte,..) sind keine Gebüren vorgesehen,
jedoch existiert ein spezielles Modul, welches bei Nachnahme die 4eur Gebüren
in der Rechnung erscheinen läßt.
Dieses Modul prüft nun ob das DHL-Versandmodul verwendet wurde und falls ja,
korrigiert den von diesem Modul berechneten Preis, auf mindestens den eines nicht verbilligten Packetes. (Denn Nachnahme ist bei StampIT nicht möglich und wird auch nicht für Päckchen angeboten.)

Tags:

neue Dildos eingetroffen

Nach der Katastrophe mit den 6.5% Zoll (zzgl. 16% EinfuhrUSt auf die Zollgebühren) in der letzten Bestellung und einer Woche verzögerung durch die Umbau-Arbeiten bei Furrystyle kommt diesmal endlich eine freudige Nachricht vom Zoll: Eingestuft als Hygieneprodukt fielen dieses Mal gar keine Zollgebüren an.
Daß der Zoll versehentlich die Einfuhrumsatzsteuer auf den Dollar statt den Euro -Betrag berechnet hat ist weniger schlimm und sollte sich mit einem kurzen Brief an die Zollbehörde klähren lassen.

Wie bei so vielen Lieferungen, haben wir auch diesmal Neuigkeiten mitgebracht.
Seit heute bieten wir eine kleine Menge an Lubie Bear Yiffy Toy Powder an. Damit sie ihre Spielzeuge genauso gut pflegen können wie unser Hersteller. Silikon-Spielzeuge sind zwar robust genug um keine aufwendige Pflege zu bedürfen, jedoch existieren schon ein paar Kleinigkeiten, die man machen kann. (nur eben nicht muss)

Update: Wir erhalten die zuviel gezahlte Steuer zurück (2006-08-08).

Zoll mal wieder

Nach einer extra-Woche Verspätung durch die Umbauten scheint heute endlich die neue
Dildo-Lieferung von Furrystyle eingetroffen zu sein.

Natürlich kann sich der Zoll mal wieder keinen Reim auf die Begriffe
in der englischen Rechnung machen und ich darf denen Montag alles übersetzen 🙁
Das letzte Mal lief eigentlich noch alles ganz gut. Abholung auf der Post und
nichts weiter (bis natürlich auf die horrenden 6.5% Zoll-Abgaben 🙁 ). Hier scheint
bei der Übergabe von Jangbu an Pepperming Roo evtl. etwas in Vergessenheit geraten zu sein.

Tags:

Update zu Furrystyle

Gerade eben erreichte uns die Nachicht über ein kurzes Update zur Situation bei Furrystyle, unserem amerikanischen Hersteller von Tier-Dildos.
Anscheinend sind schon eine ganze Reihe von Arbeiten am neuen Workshop fertig aber momentan sitzen sie teilweise fest, weil sie auf Zertifizierungen durch Elektriker und Statiker warten müssen um lokalen Regulatorien zu entsprechen.
Einiges der neuen Ausrüstung ist wohl schon aufgebaut, die Büros laufen, das Netzwerk ist provisorisch da und die größten Teile der Umbauten (Wände, Türen, Strom, Wasser, Abwasser,…) sind anscheinend fertig.

Tags:

Sitemaps-Überaschung

Als wir gerade eine xml-Sitemap für dieses blog generiert haben,
wurde die Gelegenheit natürlich auch genutzt um die Statistiken,
welche Google-Sitemaps erzeugt, zu begutachten.

Hier war verzeichnet, das wir unter den üblichen Suchworten
normalen, durchschnittlichen Positionen gefunden wurden… für alle
Länder außer den USA.

Warum auf google.com (aber nicht auf google.de oder google.at) so viele
Leute nach „blog grosshändler“ suche und wie sie ein ‚ä‘ auf einer
potentiell nicht-deutschen Tastatur eingeben ist uns schleierhaft.
Auf jeden Fall wurde es zum zweit bedeutensten Such“wort“ zu dem
wir üblicherweise gefunden wurden. Wenn auch abgeschlagen auf Position 303.
(Zu Recht, immerhin sind wir weit davon entfernt ein „Großhändler“ zu sein.)

1. furrystyle
2. blog grosshändler
3. yiff toy
4. armbinder
5. petplay bondage
6. bondage petplay
7. condomi

Tags: